Aktuelles

Der Kinderkrimipreis 2016 geht an....

Dienstag, 22.03.16

sechs eifrige Autorinnen und Autoren

Die Gewinner des Kinder-Krimipreis 2016 stehen fest!

Autorennachwuchsförderung bei den Jüngsten. Geli Schmaus vom Bayerischen Rundfunk und Lieselotte Kinskofer, Krimiautorin, begrüßten gestern über 200 Krimiautoren zwischen 9 und 14 Jahren und viele Eltern im großen Saal des Literaturhaus München. Diese hatten sich an der Ausschreibung des 14. Kinder-Krimipreises beteiligt.

Die Jury, bestehend aus fünf Jugendlichen sowie der IJB-Lektorin Claudia Söffner, Bettina Neu vom Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V. , Judith Richter von der Münchner Stadtbibliothek, Conny Beckstein von Kultur & Spielraum e.V. und der Schriftstellerin Lieselotte Kinskofer, unter der Leitung von Geli Schmaus vom Bayerischen Rundfunk, hat es sich mit der Auswahl nicht leicht gemacht:

Altersgruppe der 9- und 10-Jährigen
1. Preis: Jakob Haas und Philipp Wiedmann (10 Jahre): Eine unglaubliche Entdeckung oder was am 13.6.1886 wirklich geschah
2. Preis: Jannes Presch (9 Jahre): Der Diebstahl im Freibad

Altersgruppe der 11- und 12-Jährigen
1. Preis: Hannah Ehlers und Sarah Meyer (12 Jahre): Das Theaterdrama
2. Preis: Sophie Anker (11 Jahre): Vom Opfer zum Täter

Altersgruppe der 13- und 14-Jährigen
1. Preis: Katharina Döhler (14 Jahre): Lara
2. Preis: Evelyn Braun (14 Jahre): I verrat‘ Ihnen was!

Die Gewinnerinnen und Gewinner lesen bei der Kinder-Kriminacht am Samstag und bei der Eröffnung des Kinder-Kultur-Sommers in der Alten Kongresshalle.


Gewinner 2016
Gewinner 2016
Werkstattgalerie
Kultur.machen
Münchens erste Galerie für Kinderkunst.

Wechselnde Ausstellungen mit Werken von Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Künstlern.

Im 1. OG der Kinder- und Jugendkulturwerkstatt Pasinger Fabrik