Aktuelles

Aktionsprogramm zur Münchner Bücherschau

Dienstag, 06.11.18

Verlag Bunt & Vielfalt vom 15.11.-2.12. im Gasteig

Typo und Text
Werkstätten des Verlags Bunt & Vielfalt

Seit die Buchstaben durch die Erfindung Gutenbergs in Bewegung geraten sind, hat sich vieles getan! Und mit den digitalen Entwicklungen sind die Gestaltungsmöglichkeiten geradezu explodiert. Höchste Zeit, den Buchstaben eine ganze Werkstatt zu widmen!

Täglich stoßen wir auf Plakate, Tragetaschen, Zeitungsüberschriften, Schilder, Werbeanzeigen, Webseiten, Buchtitel, die ihre Botschaften in Form von Schrift vermitteln. Im Aktionsraum experimentieren wir mit Buchstaben, Zeichen und Schriften, entwerfen und fertigen eigene Schriften und typographische Illustrationen. Die damit fabrizierten Bilder und Botschaften werden drucktechnisch weiterverarbeitet auf Banner, Stoff, Papier und Folien oder medial in Bewegung gesetzt.

Mit den Künstlerinnen Ute Vauk-Ogawa, Mirja Reuther und Anna Pech

15.11. 2.12. / MI. FR. / 14 16.30 UHR WOCHENENDEN + 21.11. / 13 18 UHR

Gasteig, Raum 0.131 / Eintritt frei / Für Kinder und Jugendliche ab 8 / Anmeldung nur für Gruppen
Hier geht es zu den Programmen auf der Münchner Bücherschau für Kinder und Schulklassen

und hier geht es direkt zur Münchner Bücherschau

Stempel
Druckwerkstatt
Das Schnippelbuch
Schnippelbuch
Das schwarz-weiß Bilderarchiv mit über 10.000 graphischen Zeichnungen und Bildern aus vielen Themenbereichen ist wieder verfügbar. Beispiele und Bestellung