Aktuelles

Fit für die App-Redaktion!

Mittwoch, 31.01.18

Ferien-Workshop für junge MedienmacherInnen

Seit zehn Jahren erscheint die Münchner Kinderzeitung viermal im Jahr als klassisches Printprodukt. Seit 2016 ergänzt die kostenlose MÜK-App die Zeitung und macht ausgewählte Heftinhalte per Augmented Reality lebendig.

Der App-Content soll – genauso wie die Artikel im gedruckten Heft – von Kindern und Jugendlichen mit Unterstützung erwachsener Profis selbst erstellt werden: kurze Filmgeschichten, Erklär-Filme und Reportagen, Audio-Beiträge, Interviews, 360 Grad-Fotos und Animationen u.a.m.
In dem Workshop "Fit für die App-Redaktion!" lernen junge MedienmacherInnen zwischen 9 und 14 Jahren die Möglichkeiten der kostenlosen Kinderzeitungs-App kennen und erfahren, wie man eigene Medienbeiträge plant und gestaltet.

Termine:
Donnerstag–Samstag, 15.–17. Februar 2018, jew. 10.00–17.00 Uhr (Ferienworkshop)

Ort:
Funkstation, Margarete-Schütte-Lihotzky-Str. 36 (Nord-Schwabing/Domagk-Park),
zu erreichen mit Tram 23 (ab Münchner Freiheit), Halt Domagkstraße

Anmeldung/Information:
Tel. 089/821 11 00, app@muek.info, www.muek.info/app-fit
Die Teilnahme ist kostenlos,
Alter: 9–14 Jahre

Veranstalter:
Kultur & Spielraum e.V./Münchner Kinderzeitung in Zusammenarbeit mit Landeshauptstadt München – Sozialreferat/Stadtjugendamt – interaktiv/Kooperationsprojekte „Neue Medien und Internet“ sowie Feierwerk e.V.

App-WS-Motiv
App-WS-Motiv
Werkstattgalerie
Kultur.machen
Münchens erste Galerie für Kinderkunst.

Wechselnde Ausstellungen mit Werken von Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Künstlern.

Im 1. OG der Kinder- und Jugendkulturwerkstatt Pasinger Fabrik