Kalender

Kinder-Krimifest

Ein Fall für Krimifans und Spürnasen

Kinder sind von Krimis fasziniert, vor allem von den Protagonisten, die dabei sind eines der großen oder kleinen Verbrechen aufzudecken und derer habhaft zu werden, die sie begangen haben. Sie sind mit auf der Suche nach der Wahrheit, hegen ihren eigenen Verdacht,fiebern mit und freuen sich, wenn die Auflösung überraschend ist.
Das Kinder-Krimifest widmet sich nun bereits im 12. Jahr zwei Wochen lang mit über 60 Veranstaltungen diesem Interesse: ideenreich, spielerisch und literarisch anspruchsvoll. Das Kinder-Krimifest präsentiert namhafte Kinder-Krimiautorinnen und -autoren an verschiedenen Orten der Stadt, bietet Detektivwerkstätten und –treffs, lädt ein zur Produktion von Hörspielen und Theaterstücken. Krimiklassiker werden zum Leben erweckt, nachgespielt und neu erfunden, auf Krimi-Lesereisen begegnet man Heldinnen und Helden aus Büchern. Die Kinder-Kriminacht in der geheimnisumwitterten Seidlvilla ist ein Muss für alle Hobbydetektive ab 9 Jahren und mit dem 11. Kinder-Krimipreis werden Kurzkrimis von Kindern ausgezeichnet und im Literaturhaus präsentiert.
Wir wünschen allen Spürnasen eine spannende und aufregende Krimifestzeit!

Tatort Schreibtisch

Krimi-Schreibwerkstätten für Schulklassen

Wer nicht gleich alleine loslegen möchte oder noch genau weiß, wie man einen Krimi schreibt, kann sich Anregungen, Tipps und Unterstützung holen.

Termine
Anmeldung per Mail unter anmeldung@kulturundspielraum.de
Kosten: ohne Gebühr
Do., 1.2.
Fr., 2.2.
Di., 6.2.
Mi., 7.2.
jeweils 9.30 - 12.30 Uhr
Kursleitung Bettina Neu und Silke Schetelig, Buchwissenschaftlerinnen
Ort
Kinder- und Jugendkulturwerkstatt Seidlvilla
Nikolaiplatz 1b
80802 München

Anmerkung: Für die Jahrgangsstufen 4 - 6

Krimischreibwerkstatt
Krimischreibwerkstatt
Die Münchner Kinderzeitung - Ausgezeichnet mit dem KinderMedienPreis!
Heft 43/September-November 2018
Die Stadtzeitung für Kinder zwischen acht und zwölf wird von Kultur & Spielraum herausgegeben und u.a. über Schulen und Stadtbibliotheken kostenlos in ganz München verteilt.

Heft 43/September-November 2018

Gesichter der Großstadt: So leben wir (vielleicht) übermorgen!, So denken andere...über das Leben auf dem Dorf und in der Stadt, ESO Supernova-Planetarium in Garching, Interview mit dem Chef vom Teufelsrad, Foto-Story, Medien-Tipps u…

Jetzt neu: im Kindermuseum, in der Rathaus-Info, in der BMW-Welt, im Literaturhaus, im Museum Mensch & Natur und in allen Stadtbibliotheken, Bücherbussen und Sozialbürgerhäusern!

Noch mehr Infos im Kinderzeitungs-Blog!